RTF Laage am 01.05.2021 – Jeder von sich zu Hause aus

1. Mai, wir sind dabei! In Laage natürlich. Eine weitere Runde für den RTF MV CUP steht an. Nochmals zur Erinnerung: Im Rahmen des RTF MV CUP besteht die Möglichkeit, an den Tagen (bzw. einen Tag davor oder danach), an denen eigentlich die RTF-Veranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern stattgefunden hätten, diese für sich (max. zwei Personen) mit seiner eigenen Haustür als Startpunkt auf seiner selbst gewählten Strecke zu fahren.

Hier also die Ergebnisse des Starts in den Mai:

Nico ist einen Marathon über 201 km nach Zingst gefahren.

Nicos Marathon zum Darß
Die Maschinen

Ulf und Iris sind 146 km / 151 km (sucht Euch was aus) hier lang: Rostock – Schwaan – Laage – Wardow – Jahmen – Liessow – Pinnow – Laage – Weitendorf – Schwaan – Groß Grenz – Brookhusen – Buchholz – Papendorf – Sildemow – Rostock-Stadthafen

Zwei sind schon am „Start“
Am „Start“
Man kann ja auch mal einen Platten haben…
Rostock-Stadthafen – Eisbrecher in Sicht!
Hat da noch jemand eine Ehrenrunde gedreht?

Peter Groß ist 124 km über Laage, Güstrow und Warnow um Bützow gefahren.

Peters Strecke
Ist hier heute gar nix los?
Am „Start“

Und Jörg ist mit seinen Reha-Radfahrern 72 km von Bad Eilsen den Weserradweg nach Hameln und über Rinteln zurück nach Bad Eilsen gefahren.

Den Weserradweg nach Hamel (ob wir den Rattenfänger treffen?)
Zwischenstopp – Kaffee fassen
… neue Energie getankt
Hameln – der Umkehrpunkt

Na dann – nächstes Wochenende ist Wismar dran!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.